Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameMagnesium
GruppeElektrolyte im Serum
MaterialSerum
Serum, Haltbarkeit 5 Tage bei 2 - 8°C
Vollblut ohne Zusatz, Haltbarkeit 8 Stunden 2 - 8°C
MethodeXylidylblau
Frequenz täglich
Einheitmmol/l
Normalwert
Wertebereich
0.57 - 1.20 mmol/l
0.70 - 1.00 mmol/l
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
36212.3311.152.68
Beschreibung Magnesiummangel ist die häufigste Ursache einer klinisch erhöhten neuromuskulären Erregbarkeit und Ursache von Herzrhythmusstörungen. Wegen ähnlicher Symptome bei Hpocalcämie sollte immer auch Calcium bestimmen werden.
Ursächlich sind renale Verluste (z.B. unter Diuretikatherapie), mangelhafte Zufuhr mit der Nahrung, gastrointestinale und endokrine Störungen.
Hypermagnesämie im Rahmen eines Nierenversagens führt zu verminderter neuromuskulärer Erregbarkeit.