Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameLCM-Virus IgM
SynonymeLymphozytäre Choriomeningitis
LCM
GruppeLymphozytäre Choriomeningitis (LCM)
MaterialSerum
MethodeIIFT
Transport Raumtemperatur
Indikation Differentialdiagnose der nicht-eitrigen Meningitis
Normalwert
< 1:20
  Dieser Parameter wird in einem Auftragslabor bestimmt (Originalbefunde verfügbar).
Beschreibung Meningoenzephlitische Arenavirus-Erkrankung, die über Nager, insbesondere Hamster, auch Haus- und Labortiere, übertragen wird, saisonale Häufung meist in Spätherbst und Winter. Inkubationszeit: 6-21 Tage.

Klinik:
Häufig inapparent. Fieber. Myalgien, Influenza-ähnliche respiratorische Symptomatik, in biphasischem Verlauf gelegentlich Übergang in eine meningoenzephalitische Form unter Beteiligung des Plexus choroideus.

Mitunter ergeben sich lange Rekonvaleszenzzeiten.
Quellen Darai G et al. Lexikon der Infektionskrankheiten des Menschen. 4. A. 2012 Springer, Berlin, 37ff