Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameDiphtherie-Toxoid-Antikörper
SynonymeDiphtherie
Corynebacterium diphtheriae
GruppeDiphtherie
MaterialSerum
Frequenz 2 x wöchentlich
Indikation Impftiterbestimmung
EinheitIU/mL
Normalwert
>= 0.1 IU/mL
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
429120.4011.1523.46
Beschreibung Es werden IgG-AK gegen Diphtherie-Toxoid bestimmt. Der Test erlaubt die Beurteilung des Immunschutzes, jedoch nicht den Nachweis einer akuten Diphtherie.

< 0,01 IU/ml: Keine ausreichende Immunität vorhanden.
Grundimmunisierung bzw. Auffrischimpfung empfohlen.

0,01 - 0,09 IU/ml: Kein verlässlicher Schutz vor Infektion! Auffrischimpfung empfohlen

0,1 - 0.99 IU/ml: Verlässliche Immunität noch anzunehmen.
Eine Auffrischungsimpfung kann erwogen werden, um Langzeitschutz zu garantieren.

Es werden IgG-AK gegen Diphtherie-Toxoid bestimmt. Der Test erlaubt die Beurteilung des Immunschutzes, jedoch nicht den Nachweis einer akuten Diphtherie.

1,0-1,49 IU/ml: Immunschutz anzunehmen. Kontrolle nach 5 Jahren empfohlen

1,5-2.0 IU/ml: Immunschutz anzunehmen. Kontrolle nach 7 Jahren empfohlen

> 2,0 IU/ml: Langzeitimmunschutz anzunehmen. Kontrolle nach 10 Jahren empfohlen.

Die AK-Bestimmung gegen Diphtherie kann auch zur Beurteilung der Immun­funktion bei V.a. humoralen Immundefekt sowie zur Beurteilung eines Impferfolgs bei Patienten mit Immundefizienz (Impftiterbestimmung vor und nach Impfung) sinnvoll sein.
Quellen 1. Darai G et al. Lexikon der Infektionskrankheiten des Menschen. 4. A., 2012 Springer, Berlin, 198ff
2. http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Merkblaetter/Ratgeber_Diphtherie.html
3. Plotkin SA. Vaccines. Elsevier 2017