Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameCDKN1B-Gen (MIM*600778)
SynonymeMultiple endokrine Neoplasie Typ 4 (MEN1)
GruppeMolekulargenetik
MaterialEDTA-Blut
Heparin-Blut, Speichel
Präanalytik Sollte die Analyse nicht reinen diagnostischen Zwecken einer symptomatischen Erkrankung dienen, ist eine vorherige humangenetische Beratung vorgeschrieben.
Ausnahmeziffer 32010 bei GKV-Patienten möglich.
Transport Postversand möglich
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
392229.1521.1567.04
392417.4931.1560.33
3926116.5741.15536.24
Beschreibung Die multiple endokrine Neoplasie Typ 1 (MEN1) ist ein autosomal-dominant vererbtes Syndrom, das durch syn- oder metachrones Auftreten von Tumoren vorzugsweise der Nebenschilddrüsen, des endokrinen Pankreas und Duodenum sowie der Hypophyse charakterisiert ist. Die Prädisposition für MEN1 beruht auf Keimbahnmutationen im MEN1-Gen (Chromosomenregion 11q13).
Quellen Herold G. Innere Medizin 2014